Mentoring Projekt

Mentoring/Survivors: Das Mentoringprojekt nimmt Gestalt an. 2014 stand ganz im Zeichen der Schulung für die zukünftigen Mentoren. An zwei Wochenenden wurden 22 Survivors von einem Schulungsteam aus Deutschland auf ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei jungen Krebs­patienten vorbereitet.
Im Moment läuft die Vermittlung der Mentoren ausschliesslich über die Kinderkrebshilfe Schweiz. Einen ausführlichen Bericht über das Mentoring ist im «mitenand 1/2015» zu finden.
Wir wünschen uns die Offenheit der Spitäler, dass gewünschte Besuche auch auf der Station stattfinden können. Die gemachten, ehrenamtlichen Besuche werden von den Mentoren kurz protokolliert. Eine regelmässige Intervision und Supervision, sowie ein Austauschtreffen werden in Zusammenarbeit mit der Projektleitung und entsprechenden Fachperson organisiert.
Zwei Survivors aus der Schweiz nahmen am Kongress in Valencia teil. Sie erhielten dort die Möglichkeit, sich mit anderen Survivors aus ganz Europa auszutauschen und Ideen von anderen Gruppen in ihr eigenes Engagement einfliessen zu lassen.

Weitere Infos finden Sie hier:

Flyer (PDF)

 

News vom Mentoring-Projekt
 

 

Kinderkrebshilfe Schweiz
Florastrasse 14
4600 Olten
Tel. 062 297 00 11
Fax 062 297 00 12
info@kinderkrebshilfe.ch

PC-Konto 50-1225-5
IBAN CH70 0900 0000 5000 1225 5